Hauptgericht

Zucchininudeln mit Avocadocreme

Zucchininudeln mit Avocadocreme

Locker, leicht, cremig - perfekt für ein Mittag-/Abendessen, wenn ihr nicht viel Hunger habt oder ihr an diesem Tag schon ordentlich zugeschlagen habt. Außerdem dauert die Zubereitung nur etwa 10 Minuten, also ab in die Küche! Ihr benötigt für dieses Rezept einen Spiralschneider.

Zutaten

  • 1 große Zucchini
  • 1 reife Avocado
  • eine Handvoll Kirschtomaten
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz&Pfeffer nach Bedarf
  • 1-2 EL Hefeflocken (optional)
  • eine Handvoll frisches Basilikum

Zubereitung

  1. Die Zucchini gut waschen und dann mit Hilfe eines Spiralschneiders zu Nudeln drehen. Wer die "Nudeln" nicht ganz roh essen will, kann sie für 2 Minuten in heißes Wasser geben.
  2. Die Avocado aufschneiden, entsteinen und das Fruchtfleisch in einen Behälter schaben. Basilikum, Zitronensaft, Salz & Pfeffer dazugeben und alles gut durchpürieren.
  3. Nun die Kirschtomaten in Viertel schneiden und in eine Schüssel zu den Nudeln kippen. Die Avocadocreme auf die Zucchininudeln geben und alles gut durchmischen.
  4. Guten Appetit!

Bildquelle: www.sheloveseating.com

Weiterlesen

Zucchini Pancakes
APPLE CRUMBLE - diättauglich & proteinreich!