đŸ„„ Kokosnuss-Protein-Pancakes: Ein tropischer Start in den Tag

đŸ„„ Kokosnuss-Protein-Pancakes: Ein tropischer Start in den Tag

Wer sagt, dass Proteinshakes die einzige Möglichkeit sind, euer Protein-Pulver zu genießen? Heute haben wir fĂŒr euch ein kreatives und tropisches Rezept, das euch in kulinarische HöhenflĂŒge versetzen wird: Kokosnuss-Protein-Pancakes mit unserem Tasty Whey im Geschmack Kokosnuss!


Warum Tasty Whey?

Bevor wir zum Rezept kommen, ein paar Worte zu unserem Tasty Whey. Dieses Protein-Pulver ist nicht nur eine ausgezeichnete Proteinquelle, sondern auch ein Geschmackserlebnis der Extraklasse. Der Geschmack von Kokosnuss bringt euch direkt in tropische Gefilde – und das nicht nur im Shake!


Das Rezept: Kokosnuss-Protein-Pancakes

Zutaten:

  • 2 Messlöffel Tasty Whey im Geschmack Kokosnuss
  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1 reife Banane
  • 1 Ei
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • Kokosflocken zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Haferflocken in einem Mixer zu Hafermehl verarbeiten.
  2. In einer großen SchĂŒssel Hafermehl, Tasty Whey, Backpulver und Salz vermischen.
  3. In einer separaten SchĂŒssel die Banane zerdrĂŒcken und mit Ei und Kokosmilch verquirlen.
  4. Die feuchten Zutaten zu den trockenen geben und gut vermengen.
  5. Eine Pfanne erhitzen und kleine Portionen des Teigs hineingeben.
  6. Pancakes von beiden Seiten goldbraun braten.
  7. Mit Kokosflocken garnieren und genießen!

Durchschnittliche NĂ€hrwerte pro Pancake (bei 8 Pancakes):

NĂ€hrstoff Menge
Kalorien 110 kcal
Protein 7g
Kohlenhydrate 12g
Fett 4g

Warum diese Pancakes so genial sind

Diese Pancakes sind nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch ein NĂ€hrstoffwunder. Dank des Tasty Whey bekommt ihr eine ordentliche Portion Protein, die euch beim Muskelaufbau oder der Regeneration unterstĂŒtzen kann. Die Haferflocken liefern komplexe Kohlenhydrate, und die Kokosmilch sorgt fĂŒr gesunde Fette.


Fazit: Ein tropischer Start in den Tag

Mit diesem Rezept holt ihr euch ein StĂŒck Paradies direkt auf den FrĂŒhstĂŒckstisch. Die Kokosnuss-Protein-Pancakes sind nicht nur lecker, sondern auch nĂ€hrstoffreich. Sie sind der perfekte Start in einen aktiven Tag und eine großartige Möglichkeit, eure Protein-Zufuhr auf kreative Weise zu steigern. Probiert es aus und lasst uns wissen, wie es euch geschmeckt hat!

Bis zum nĂ€chsten Mal, bleibt kreativ und gesund! đŸ„žđŸ„„đŸ’Ș

Weiterlesen

Selbstgemachte Proteinriegel mit Tasty Whey: Dein Snack fĂŒr unterwegs!
🧁 Milchreis-Zimt Muffins: Ein kreativer Twist mit Tasty Whey!