Versandkostenfrei ab 30 € (DE)
24 / 7 Email Support
Sichere Bezahlung

Schokobällchen mit Crunch

Schokobällchen mit Crunch

Zutaten 

  • 200g Soft-Datteln
  • 50g Sauerkirschen (getrocknet)
  • 1 EL Kakaopulver (stark entölt)
  • 1/2 TL Zimt
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kakaosplitter
  • ein Schluck Mandelmilch (oder eine andere Pflanzenmilch)
  • 30g vegane Schokolade (am Besten rohe oder zuckerfreie)

Zubereitung

  1. Die Sauerkirschen ca. 5 Stunden in Wasser einweichen, bevor es losgeht.
  2. Die Datteln zusammen mit den eingeweichten Sauerkirschen und einem Schluck Mandelmilch pürieren/mixen.
  3. Sobald das Ganze eine homogene Masse ist, einfach das Kakaopulver, die Kakaosplitter, den Zimt und die gemahlenen Mandeln hinzugeben und mit den Händen gut durchkneten.
  4. Zu Bällchen formen.
  5. Die Schokolade zum Schmelzen bringen, dann die Bällchen zur Hälfte darin wälzen und ggf. noch mit ein paar Kakaosplittern und etwas Zimt garnieren.
  6. Nun alle Bällchen auf einen Teller und ab in den Kühlschrank damit. Sobald die Schokolade hart geworden ist, kann man sie in ein Glas (z.B. altes Marmeladenglas) stapeln und weiter im Kühlschrank lagern.

Guten Appetit!
Quelle Bilder: wwww.instagram.com/sheloveseating

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.